Kontakt

Garten­pflege

Auch ein „pflegeleichter“ Garten braucht in regelmäßigen Abständen, bedingt durch den Jahreszeitenwandel, entsprechende Zuwendung. Die Maßnahmen für Rasen, Bäume, Teich und Beet variieren im Laufe eines Gartenjahres.

So zählen u.a. Unkrautbekämpfung, Düngung, Rück- und Formschnitt oder auch Vertikutierarbeiten zu den notwendigen Tätigkeiten, die den Wert und die Schönheit Ihrer Gartenanlage erhalten.

Wir unterstützen Sie dabei gerne mit unserem fachlichen Know-How sowie mit geeigneten Werkzeugen.

Rasen­pflege

Rasenpflege

Für einen sattgrünen Rasen ist regelmäßige Rasenpflege erforderlich. Ab und zu mal schneiden reicht hier nicht. Hier muss der Gartenbesitzer wöchentlich bzw. im Sommer bei warmer Witterung sogar täglich ans Werk.

Rasen düngen

Rasen düngen

Ein kräftiges, volles Grün und dichtes Wachstum - das zeichnet eine gesunde Rasenfläche aus. Wichtig für diesen Zustand sind aber die richtigen Nährstoffe, denn ohne diese macht sich Unkraut breit und braune Halme trüben nach und nach den Gesamteindruck Ihres Rasens.

Baum­pflege

Baumpflege

Jeder, der einen Baum in seinem unmittelbaren Wohnumfeld, zum Beispiel im Garten hat, kennt die Vorzüge. Mit seiner Ausdrucksstärke verleiht er dem Garten einen ganz individuellen Touch, spendet Schatten im Sommer und bietet Kindern so manche Spielmöglichkeit.

Baum­rückschnitt

Baumrückschnitt: Gründe für den Rückschnitt

Es kann verschiedene Gründe für den Rück­schnitt eines Baumes geben. Die drei Hauptgründe lauten Formschnitt, Entlastungs-­/Pflegeschnitt und Ertrags­schnitt. Der Entlastungs-­/Pflegeschnitt sollte jederzeit, unabhängig von der Jahreszeit, angewendet werden.

Winterfester Garten

Garten im Winter

Ab Oktober beginnt die Zeit, den Garten auf den anstehenden Winter vorzubereiten, damit Sie auch im nächsten Früh­jahr wieder viel Freude an der Natur rund um Ihr Zuhause haben. Neben den Winter­arbeiten sollten Sie aber auch bereits an den kommenden Frühling denken.

Jahres­zeiten­kalender

Gartenkalendar

Ein Garten benötigt rund um das Jahr Pflege und Aufmerksamkeit. Was in welchem Monat zu tun ist, erfahren Sie hier. Kurze Tipps - sortiert nach Monaten - sind in diesem Jahreszeitenkalender zusammengefasst.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG